Kein Geheimnis, um Stress abzubauen: treiben Sie regelmäßig Sport!

Möchten Sie Ihren Stress über körperliche Aktivitäten abbauen? Die meisten Menschen ziehen es vor, ihren Stress zu beseitigen, indem sie in Abhängigkeit von ernährungsbedingten und/oder gesundheitsschädigenden Substanzen (Essen, Zigaretten) bleiben. Auf der anderen Seite bietet Ihnen das Ausüben von Sport mehrere Vorteile. Sie fragen sich wahrscheinlich, welche Sportart Sie dafür wählen sollen. In diesem Artikel sehen Sie die Liste der Anti-Stress-Sportarten und die Vorteile des Sports.

Was ist Stress? Was sind seine Faktoren?

Zunächst einmal ist Stress eine normale physische und psychische Störung, die mit täglichen Zwängen und Belastungen wie Versagensängsten, Konflikten, Zweifeln usw. zusammenhängt. Stress kann auch durch berufliche Probleme verursacht werden. Es hat schädliche Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Zum Beispiel kann Stress zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Verdauungsproblemen führen. Um fortzufahren, kann es unerwünschte Folgen auf die Haut, Haare, Gewichtszunahme haben. Außerdem ist es heutzutage sehr verlockend, zu essen, um Stress zu überspielen. Sport wird jedoch immer der beste Weg sein, um Stress loszuwerden. In ähnlicher Weise kann Stress zu Schlafproblemen führen. Der Wissenschaft zufolge ist Schlaf sehr wichtig für ein starkes Immunsystem.

Die positiven Auswirkungen von Sport auf den Körper

Es gibt viele Vorteile des Sports. Die Ausübung von Sport ist auf physiologischer und psychologischer Ebene sehr vorteilhaft. Wissenschaftlichen Studien zufolge regt Sport die Bildung von Endorphinhormonen an. Diese Hormone helfen Ihnen, sich gut zu fühlen. Zweitens können Sie sich so auf andere Dinge konzentrieren. In diesem Fall vertreibt es schlechte Gedanken. Dann ist Training eine der besten Methoden, um schnell Gewicht zu verlieren, da beim Training viel Schweiß von der Haut abgesondert wird. Um fortzufahren, es verbessert auch die Atmung. Es hilft auch, Herzprobleme zu verhindern. Wenn Sie Sport treiben, verändern Sie auch Ihre Umgebung (in der Natur, im Fitnessstudio). Dadurch werden die schlechten Gewohnheiten des Alltags beseitigt. Auf psychologischer Ebene hilft Ihnen der Sport, Ihre Konzentration zu verbessern. Die Ärzte werden Ihnen raten, körperliche und geistige Aktivitäten gleichzeitig durchzuführen, um gesund zu bleiben.

Die Liste der Anti-Stress-Sportarten

Yoga gilt als sportliche Aktivität mit vielen Vorzügen, denn es hilft Ihnen, sich zu konzentrieren. Um fortzufahren, besteht es aus der Arbeit an der Atmung und der Ausführung von Haltungen (Asanas), die es Ihnen ermöglichen, sich in Topform zu fühlen. Auch Ausdauersportarten sind für den Stressabbau unerlässlich, da sie die Herzfrequenz verbessern. Unter diesen Sportarten sind Gehen, Schwimmen und Laufen sehr zu empfehlen. Sie können zum Beispiel morgens joggen gehen. Stretching oder Gymnastik, die auf Dehnung basiert, ist ebenfalls nützlich, um Stress abzubauen. Das Gleiche gilt für Tanzen und Zumba. Die Bewegung Ihres Körpers hilft Ihnen, sich zu entlasten. Sie können Ihre Wut in Ihre Bewegungen kanalisieren. Aber auch Schwimmen ist eine sehr entlastende Betätigung, die Ihnen den Stress abzubauen hilft. Diese ist für alle bei übergewichtigen Menschen zu empfehlen, da  beim Schwimmen die Gelenke entlastet werden und das Wasser gleichzeitig das Gewebe massiert.

Plan du site